Vielen Dank an alle Mitwirkenden, die zum Gelingen der Tagung vom 10. bis 12. Oktober 2014 in Halberstadt beigetragen haben!
Aufbruch aus dem Lipperland: Sarah Herbort und Robin Jähne folgten den Milanen mit der Kamera bis nach Spanien.Mehr als zwei Jahre arbeiteten die beiden Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne an dem Film „Das Jahr des Rotmilans“.
5. Sonderband der Jahresberichte zum Monitoring Greifvögel und Eulen Europas

  • für Mitarbeiter
  • für Förderer
  • Einzelbezug
Sie können am Greifvogelmonitoring als Kartierer teilnehmen, in dem Sie eine Fläche wählen und jährlich bearbeiten. Sie können aber auch eine bereits von Ihnen bearbeitete Fläche dem Datenbestand hinzufügen.

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen?
Als Mitglied des Fördervereins können auch Sie dazu beitragen, dass eines der bedeutendsten Vogelmonitoring-Programme Deutschlands erhalten und kontinuierlich weiterentwickelt werden kann.

Der vollständige Datenbestand ist in den Jahresberichten veröffentlicht. Bis einschließlich der Saison 2002 konnten Daten von 552 Referenzflächen aus 18 europäischen Ländern in das Programm integriert werden. 550 Mitarbeiter haben Reproduktionsdaten zu ca. 128.500 Greifvogel- und Eulenbruten ermittelt.